Rudelgucken zur FIFA Fußball WM 2010

Die große Attraktion dieses Jahres war das Rudelgucken zur WM in Südafrika. Insgesamt 7 Mal stand die deutsche National - 11 auf dem Platz und gab ihr Bestes: 5 Siege gab es zu feiern und leider auch 2 Niederlagen zu beweinen.

 

 

Das Rudelgucken fand dieses Jahr zum ersten Mal in Kooperation zwischen MINISEGEN und dem Café Kultus statt. Die Übertragung der Deutschlandspiele auf einer Großbildleinwand fand zuerst im schwarz-rot-gold geschmückten Pfarrsaal St. Peter und Paul statt. Als man diesen zur Primiz räumen musste, fand die nächste Übertragung im Biergarten des Café Kultus statt. Schnell war klar, dass diese eigentliche Notlösung noch viel besser bei allen Beteiligten ankam, so dass fortan alle Spiele im Biergarten und im Café übertragen wurden. Zwischen 100 – 200 Fußballfans ließen es sich nicht nehmen, bei jedem Spiel gemeinsam zu fiebern, zu jubeln und zu weinen. Höhepunkt nach allen deutschen Siegen war die Teilnahme am Auto- und Fußkorso, der sich durch die gesamte Innenstadt zog. Die Stimmung dort war einfach einmalig.

Aktuelles

Wir verkaufen unsere neuen Minishirts für 15 €. Wer von euch eins der neuen Minishirts bestellen möchte, kann dies direkt Hier tun.





Stadtmitte - Elsen - Gustorf

Elfgen - Noithausen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Messdienergemeinschaft MINISEGEN 2004 - 2017

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.